[Ich lese] Nick, Norah und Jane Austen

Veröffentlicht: 14. September 2011 von Juliane

Dieser Artikel ist ein Import von Julianes Büchertruhe auf Blogspot.

Es wurde sich die größte Mühe gegeben die Inhalte so gut es geht zu übernehmen.

Wenn doch mal etwas wichtiges kaputt sein sollte, kannst du hier zum ursprünglichen Artikel wechseln.

Schon gefühlte Jahrhunderte habe ich keinen [Ich lese] Post mehr geschrieben. Es wird wieder Zeit! Momentan lese ich zwei Bücher. Eins als “Hauptbuch” und eines nebenbei – mein sogenanntes “Busbuch”, was bei mir einfach heißt, dass ich es ständig in der Tasche dabei habe. In diesem Fall als eBook auf meinem Sony Reader.

Zu den Büchern.

Nickt und Norah – Soundtrack einer Nacht
von Rachel Cohn,
David Levithan

Inhalt:

Nick: »Das klingt jetzt vielleicht etwas seltsam, aber
könntest du für die nächsten fünf Minuten meine Freundin spielen?
«
Norah: Als Antwort auf seine Frage lege ich meine Hände um seinen Hals und ziehe sein Gesicht zu mir runter.

Aus
fünf Minuten werden sieben und dann eine ganze Nacht, in der Nick &
Norah durch Clubs und Straßen ziehen, sich verlieren, verlieben und
sich alles erzählen. ER, Bassist und Songschreiber einer New Yorker
Undergroundband, immer noch nicht über Tris hinweg. SIE, Tochter eines
Musikproduzenten , noch immer an der Trennung von Tal knabbernd, die bei
IHM erstmals erfährt, was eine aufregende Romanze wirklich bedeuten
kann…

Habe ich über Miss Bookiverse von gehört. Sie ist absoluter Fan dieses Buches und da ihr Geschmack durchweg gut ist, muss ich es auch lesen. Bisher gefällt es mir gut! Bin aber auch erst auf Seite 82, weshalb ich mir noch kein komplettes Urteil bilden kann.
Übrigens gibt es zu dem Buch auch schon einen Film, den ich mir bereits auch schon auf DVD gekauft habe. Wird aber erst geguckt, wenn ich das Buch fertig habe 🙂
Jane Austen made me do it
von Lauren Willig • Adriana Trigiani • Jo Beverley • Alexandra Potter •
Laurie Viera Rigler • Frank Delaney & Diane Meier • Syrie James
• Stephanie Barron • Amanda Grange • Pamela Aidan • Elizabeth Aston •
Carrie Bebris • Diana Birchall • Monica Fairview • Janet Mullany • Jane
Odiwe • Beth Pattillo • Myretta Robens • Jane Rubino and Caitlen
Rubino-Bradway • Maya Slater • Margaret C. Sullivan • and Brenna Aubrey,
the winner of a story contest hosted by the Republic of Pemberley

Inhalt:

In Lauren Willig’s “A
Night at Northanger,” a young woman who doesn’t believe in ghosts meets a
familiar specter at the infamous abbey; Jane Odiwe’s “Waiting” captures
the exquisite uncertainty of Persuasion’s Wentworth and Anne
as they await her family’s approval of their betrothal; Adriana
Trigiani’s “Love and Best Wishes, Aunt Jane” imagines a modern-day
Austen giving her niece advice upon her engagement; in Diana Birchall’s
“Jane Austen’s Cat,” our beloved Jane tells her nieces “cat tales” based
on her novels; Laurie Viera Rigler’s “Intolerable Stupidity” finds Mr.
Darcy bringing charges against all the writers of Pride and Prejudice
sequels, spin-offs, and retellings; in Janet Mullany’s “Jane Austen,
Yeah, Yeah, Yeah!” a teacher at an all-girls school invokes the Beatles
to help her students understand Sense and Sensibility; and in
Jo Beverley’s “Jane and the Mistletoe Kiss,” a widow doesn’t believe
she’ll have a second chance at love . . . until a Miss Austen suggests
otherwise.

Zwei Geschichten habe ich schon gelesen. Sie gefallen mir sehr gut! Und die Geschichten meiner Lieblingsautoren habe ich noch gar nicht gelesen. Besonders freue ich mich auf Amanda Grange, Laurie Viera Rigler und Beth Patillo.

Kennt ihr die Bücher? Haben sie euch gefallen?

Liebe Grüße,

 

2 Kommentare

  • Miss Bookiverse 15. September 2011 at 10:17

    Das freut mich aber, dass du meinem Geschmack so vertraust 😉

    Reply
  • Juliane 15. September 2011 at 15:06

    Aber sicher doch! 🙂

    Reply

Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: