[Kurzrezension] Heart and Brain

Veröffentlicht: 5. März 2017 von Juliane

Heart and Brain Book Cover
Heart and Brain
An Awkward Yeti Collection
Nick Seluk
Comic
Andrews McMeel Publishing
Oktober 2015
144

[Klappentext:] From paying taxes and getting up for work to dancing with kittens and starting a band, readers everywhere will relate to the ongoing struggle between Heart and Brain.

Heart and Brain: An Awkward Yeti Collection illustrates the relationship between the sensible Brain and its emotionally driven counterpart, the Heart.

Boasting more than one million pageviews per month, TheAwkwardYeti.com has become a webcomic staple since its creation in 2012.

 

Kennt ihr den Awkward Yeti?

Nein? Dann habt ihr etwas verpasst!

Nick Seluk erzählt auf seiner Webseite und auch auf Facebook alltägliche Situation und Probleme in Comicform. Begonnen hat alles mit dem Yeti Lars, der etwas “awkward” (~ seltsam) ist. Lars hat ein paar Phobien, ihm fällt es schwer mit Leuten zu sprechen und über seinen Schatten zu springen. Oft findet er sich in Situationen wieder, die jeder Mensch regelmäßig erlebt.

Der Awkward Yeti ist im Internet der Hit geworden. In einigen Comics kamen noch zwei Charaktere vor: Brain und Heart. Also das Gehirn und das Herz von Lars – und sie führen einen witzigen Kampf zwischen Vernunft und Leidenschaft.

Die beiden eroberten die Herzen der Leser im Sturm und so dauerte es nicht lang und dieses wunderbare Buch ist entstanden.

Ich bin vor langer Zeit über Facebook auf den Awkward Yeti aufmerksam geworden und bin seitdem großer Fan! Das kleine süße Herz und das Gehirn sind einfach ein tolles Team und finden sich wieder und wieder in so lustigen Situationen!

 

Sehr lustig ist auch das immer wieder aufkommende Thema Batman. Mal ist das Herz Batman, mal das Hirn. Wunderbar witzig!


Nicht nur die einzelnen Comics / Situationen sind wunderbar auf den Punkt gebracht, auch die Zeichnungen an sich sind bis ins Details. Man erkennt innerhalb des Buches die Entwicklung des Autors. Das Herz hat einige Formen, entwickelt sich erst zu seinem Aussehen auf dem Cover. Aber immer zeigt das Herz und Hirn ein tolle Mimik und einen tollen Sinn für Humor (und leichte Kaffee-Abhängigkeit!).

      

Ich kann nicht verschweigen, dass es seit letztem November auch eine deutsche Variante gibt. Aber schon den Text auf dem Cover haben sie grauselig übersetzt. Ich plädiere hiermit für das Original!

Einen zweiten Teil der Comicsammlung gibt es auch schon unter dem Titel “Gut Instincts“. Dort lernen wir noch viele weitere Freunde von Heart und Brain kennen, Freunde wie die Zunge, Augen, Magen, Darm, … hach einfach herrlich! Ich freu mich schon darauf, durch die Seiten zu blättern – es liegt nämlich schon im Bücherregal bereit.

        
 

Achja, ihr müsst unbedingt auf der Webseite den Shop auskundschaften. Es gibt tollen Merch wie Shirts, Kissen, Tassen und Stoff-Hearts (auch als Batman!).

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: