Bis ans Ende der Ewigkeit von Deborah Harkness

Veröffentlicht: 13. August 2019 von Juliane

Meine Meinung: Deborah Harkness konnte mich mit ihrer Reihe „Die Seelen der Nacht“ total überzeugen können. Die Reihe umfasst drei dicke Wälzer und sie enthalten so viel Spannung, Liebe und Magie. Zudem erschien vor kurzem die Serie rund um das erste Buch mit dem Titel „The Discovery of Witches“, die ich auch sehr mochte. Somit war meine Liebe zu der Autorin wieder entflammt und ich freute mich sehr zu sehen, dass ein neues Buch von ihr auf den Markt kommen würde. Ich sah, dass es sich um den Vampirsohn von Matthew, Protagonist der ersten Reihe, handeln würde und hoffte –…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Weil wir Flügel haben von Vanessa Diffenbaugh

Veröffentlicht: 19. März 2019 von Juliane

Meine Meinung: Schon ihr Debutroman „Die verborgene Sprache der Blumen“ begeisterte mich sehr. Nun erschein in dem Blanvalet Verlag Vanessa Diffenbaughs neuster Roman „Weil wir Flügel haben“ und NATÜRLICH musste ich es lesen. Der Roman ist total anders als ihr Debut – und auch nicht ganz so stark – doch eins bleibt: Ihre wundervolle Art zu schreiben! Die Geschichte an sich ist schon sehr anders und eigen. Eine Mutter, die ihre Kinder nicht annimmt, bzw. nicht ihre Mutterrolle annimmt. Sowas ist keine übliche Geschichte, eher ein Tabuthema. Und zunächst konnte ich mit Letty auch gar nicht warm werden. Wie konnte…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Die Suche von Charlotte Link

Veröffentlicht: 13. Oktober 2018 von Juliane

Titel: Die Suche Autor/in: Charlotte Link Genre: Krimi Verlag: Blanvalet Verlag Erscheinungsdatum: Oktober 2018 Seiten: 653 Danke an: … den Verlag! Kurzbeschreibung: Im Norden Englands wird nach verzweifelter Suche nur die Leiche der 14-jährigen Saskia gefunden. Kurze Zeit später verwindet die ebenfalls 14-jährigen Amelie spurlos und ihre Familie verzweifelt. Die Presse wittert einen Serientäter und betitelt ihn schon als Hochmoor-Killer. Die beiden Polizisten Kate Linville und Caleb Hale stehen wieder vor einem gemeinsamen Fall, obwohl sie gar nicht gemeinsam ermitteln. Während Caleb die offiziellen Wege geht und verzweifelt versucht, die verschwundene Amelie zu finden, hängt Kate wieder mit einem persönlichen Hintergrund…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Hello Sunshine von Laura Dave

Veröffentlicht: 14. Juni 2018 von Juliane

Titel: Hello Sunshine Autor/in: Laura Dave Genre: Gegenwartsliteratur Verlag: Blanvalet Verlag Erscheinungsdatum: April 2018 Format: Taschenbuch Seiten: 384 Übersetzer/in: Ivana Marinovic Originaltitel: Hello Sunshine Kurzbeschreibung: Die New Yorkerin Sunshine Mackenzie ist ein YouTube Star! Mit ihren Koch-Videos hat sie den Durchbruch erlangt und badet auf der Erfolgswelle in den sozialen Netzwerken. Sie hat mehrere Kochbücher herausgebracht und das nächste ist in Arbeit – und der Knaller: Sie soll ihre eigene Kochshow im Fernsehen bekommen! Doch dann ändert sich alles als sie an ihrem 35. Geburtstag eine Mail bekommt, in der ein unbekannter Absender droht, ihr Leben zu zerstören. Und er…

Ganzen Beitrag lesen

Privacy Preference Center