Die Architektin von New York von Petra Hucke

Veröffentlicht: 22. Juli 2021 von Juliane

Meine Meinung: Ich liebe es, dass es aktuell einen regelrechten Hype gibt mit Romanen über reale Frauen, die geschichtlich bedeutend waren. Emily Warren Roebling kannte ich bisher nicht (weder ihre Rolle in der Geschichte, noch ihren Namen generell). Ebenso hatte ich mir nie darüber Gedanken gemacht, wie die Brooklyn Bridge entstanden ist (oder wann) und dass dort eine Frau beteiligt gewesen sein könnte. “Die Architektin von New York” ist in der Reihe “Bedeutende Frauen, die die Welt verändern” erschienen. Emily Warren Roebling reiht sich nach Maria Montessori und Anna Freud (Tochter von Sigmund Freud) in die Buchreihe des Piper Verlags…

Ganzen Beitrag lesen

Privacy Preference Center