Zwischeneinander von Catherine Strefford

Veröffentlicht: 24. September 2021 von Juliane

Meine Meinung: Der erste Eindruck von Richie und seiner Geschichte ist relativ unspektakulär. Man ist mitten in einer Situation, einer Unterhaltung. Richie kam mir zu Beginn fast ein wenig arrogant rüber. Doch es ändert sich so schnell und ZACK, war ich voll dabei. Ich habe den Vorgänger “Nur kurz leben” noch nicht gelesen, aber man kann diesen Band wunderbar allein lesen. Allerdings spielt er rund herum von “Nur kurz leben” und das macht mich sehr neugierig auf diesen Roman. (ICH MUSS IHN SOFORT HABEN!) Es ist schwer, in Worte zu fassen, worum es hier geht oder was den Zauber von…

Ganzen Beitrag lesen

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue von V.E. Schwab

Veröffentlicht: 17. Mai 2021 von Juliane

Meine Meinung: V.E. Schwab gehört zu meinen Lieblingsautoren und so wusste ich, dass ich dieses Buch von ihr auf jeden Fall lesen muss. Der Plot ist typisch V.E. Schwab speziell und hat übersinnliche Elemente, die sich wunderbar in unsere Realität einfügen. Mit Addie LaRue hat sie eine Figur erschaffen, die authentisch die Zeitlosigkeit präsentiert. Ihre Melancholie hat mich wirklich berührt und oft zum Nachdenken gebracht. Was bedeutet Zeit und was bringt Wert in das eigene Leben. Gleichzeitig – was vielleicht von der Autorin gar nicht beabsichtigt war – realisierte ich, wie jung unsere aktuelle Welt ist. Was ist den letzten…

Ganzen Beitrag lesen

Eleanor Oliphant is completely fine von Gail Honeyman

Veröffentlicht: 9. November 2019 von Juliane

Meine Meinung: Von Eleanor Oliphant habe ich schon viel gehört. Vor allem viel Gutes! Jeder, der das Buch gelesen hat, schwärmte davon. Mir wurde es oft empfohlen und so legte ich mir die englische Spezialausgabe zu. Sobald ich es begonnen habe zu lesen, schrieben mir einige Buchfreunde, dass sie das Buch gar nicht mochten So spät, ich las es also und bildete mir meine eigene Meinung. Und so viel sei gesagt: Ich bin weder in dem einen noch im anderen Lager. Ich mochte die Geschichte von Eleanor, doch überwältigte sie mich auch nicht. Ich verstehe aber, was die Leute an…

Ganzen Beitrag lesen