Wiedersehen auf Downfield Hall von Selina Wilhelm

Veröffentlicht: 1. Dezember 2019 von Juliane

Meine Meinung: Allein das Cover hat mich (als Jane Austen Fan) schon total überzeugt! Es zeigt genau das was uns erwartet: Ein Herrenhaus mit seinen düsteren Geheimnissen. Eine junge Frau, die ihr Glück sucht. Etwas Kitsch und Klischees, aber in einer wunderbaren und bunten Ausführung. Es gibt Romantik und Spannung. Genau das machte für mich den Reiz dieses Romans aus. Denn wir haben nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern auch eine interessante und spannende Hintergrundgeschichte. Es war wirklich mal etwas anderes! Gleichzeitig lässt sich der Roman trotz seiner vielen Seiten so wunderbar locker leicht lesen. Mit erinnerte es von seiner Tiefe…

Ganzen Beitrag lesen

Christmas Shopaholic von Sophie Kinsella

Veröffentlicht: 24. November 2019 von Juliane

Meine Meinung: Wäre es nicht eine Weihnachtsgeschichte gewesen weiß ich nicht, ob ich nochmal ein Shopaholic Buch gelesen hätte. Denn obwohl ich Fan der Reihe bin, hatten mich die letzten Bände etwas enttäuscht zurückgelassen. ICH BIN SO FROH, dass ich diesen Band gelesen habe. Denn Sophie Kinsella macht mit diesem 9. Band der Reihe einfach alle schlechten Bände wieder wett. Ich glaube seit Band 1 habe ich nicht mehr so viel gelacht und fühlte mich nicht mehr so gut unterhalten. Wir erleben Becky in so viele Facetten: Lustig, chaotisch, liebenswert und mitfühlend. Direkt der Beginn zeigt mir schon, dass es…

Ganzen Beitrag lesen

Eleanor Oliphant is completely fine von Gail Honeyman

Veröffentlicht: 9. November 2019 von Juliane

Meine Meinung: Von Eleanor Oliphant habe ich schon viel gehört. Vor allem viel Gutes! Jeder, der das Buch gelesen hat, schwärmte davon. Mir wurde es oft empfohlen und so legte ich mir die englische Spezialausgabe zu. Sobald ich es begonnen habe zu lesen, schrieben mir einige Buchfreunde, dass sie das Buch gar nicht mochten So spät, ich las es also und bildete mir meine eigene Meinung. Und so viel sei gesagt: Ich bin weder in dem einen noch im anderen Lager. Ich mochte die Geschichte von Eleanor, doch überwältigte sie mich auch nicht. Ich verstehe aber, was die Leute an…

Ganzen Beitrag lesen

Erebos 2 von Ursula Poznanski

Veröffentlicht: 23. August 2019 von Juliane

Meine Meinung: Es war eine riesengroße Überraschung als Ursula Poznanski verkündete, dass es eine Fortsetzung zu ihrem mega erfolgreichen Debut „Erebos“ geben würde. Ich selbst nahm das zum Anlass um endlich Erebos (Teil 1) zu lesen. Somit ist meine Erinnerung an die Welt und Geschehnisse noch sehr frisch und ich wusste ziemlich genau, was passierte, wie der Aufbau war und wie ich mich beim Lesen fühlte. Ich war positiv beeindruckt von Erebos und fragte mich ehrlich, warum ich es noch nicht früher gelesen hatte. Dadurch dass es ein abgeschlossenes Ende hatte, wunderte ich mich natürlich, worum es im zweiten Band…

Ganzen Beitrag lesen

Privacy Preference Center