Das Zimmer der Wunder von Julien Sandrel

Veröffentlicht: 25. Oktober 2019 von Juliane

Meine Meinung: Hach. Dieses Buch hat mich wirklich überrascht. Ich hätte zu Beginn nicht gedacht, dass das Buch so viel mit mir macht und mich so berühren würde. Das Cover ist eher unscheinbar und auch der Plot klingt nach einem der vielen traurigen Filme, die ich schon oft gesehen habe. Dass unter dem Klappentext die “ELLE” zitiert wurde und sagte “Ein Feel-Good-Roman voller Emotionen” irritierte mich etwas. Feel Good bei diesem schrecklichen Thema? Doch ich stimme zu. Dieses Buch zieht einen nicht runter, es betrübt nicht. Es ist SO SEHR lebensbejahend. Es strahlt. Es wärmt. Es gibt Lebensfreude. Thelma ist…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Ein Leben lang lieben von Marissa Stapley

Veröffentlicht: 17. Februar 2019 von Juliane

Meine Meinung: Dieser Roman hat mich wirklich und wahrhaftig umgehauen! Ich muss leider sagen, dass der Klappentext und auch meine Beschreibung dem Roman nicht gerecht werden. Denn es klingt nicht so vielschichtig und emotional wie es tatsächlich ist. Es klingt ehrlich gesagt nach Klischees über Klischees – aber diese werden hier nicht erfüllt. Auch das Cover zeigt nur einen Hauch der Geschichte. Eigentlich müsste es bunt sein, voller Farben, Menschen und Formen. Rund und eckig. Laut und leise. “Ein Leben lang lieben” ist mehr als eine weitere Liebesgeschichte. Denn genau das macht diesen Roman für mich zu so einem Highlight:…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Café Honeybee von Claire Bonnett

Veröffentlicht: 28. November 2018 von Juliane

Titel: Café Honeybee Autor/in: Claire Bonnett Genre: Familienroman Verlag: Forever by Ullstein Erscheinungsdatum: Dezember 2018 Format: eBook Seiten: 408 (Printausgabe) Danke an: … den Forever Verlag! Kurzbeschreibung: Im Café Honeybee schuftet Greta den ganzen Tag, um es ihrer Großmutter – der Besitzerin des Cafés – recht zu machen. Dafür steckt sie ihre eigenen Wünsche zurück und hat sogar ihr Studium unterbrochen. Gleichzeitig hat sie nach dem Tod ihrer Mutter deren Rolle übernommen und kümmert sich um ihren Vater und ihre Schwester, die mit ihren Eskapaden ihr das Leben auch nicht gerade leichter macht. Dann lädt ihr Freund Fin sie auf…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Geheime Geschichten für Frauen, die Saris tragen von Balli Kaur Jaswal

Veröffentlicht: 6. Oktober 2018 von Juliane

Titel: Geheime Geschichten für Frauen, die Saris tragen Autor/in: Balli Kaur Jaswal* Genre: Unterhaltungsliteratureratur Verlag: Goldmann Verlag Erscheinungsdatum: Juni 2018 Format: Taschenbuch Seiten: 480 Seiten Übersetzer/in: Stefanie Retterbush Originaltitel: Erotic Stories for Punjabi Widows Danke an: das Bloggerportal Kurzbeschreibung: Die Londonerin Nikki ist 22 Jahre alt und unverheiratet. Für ihre indische Familie eine Katastrophe. Und sie lebt allein, in einer Wohnung über einen Pub. Als sie für ihre traditionelle (und offenbar verrückte) Schwester eine Heiratsannonce in dem indischen Tempel aufhängen soll, fällt ihr Blick auf eine Stellenanzeige: Leiterin einer Kreativ-Schreibgruppe. Genaus das richtige für Nikki, gerade da sie dringend Geld…

Ganzen Beitrag lesen