[Rezension] Jane of Austin von Hillary Manton Lodge

Veröffentlicht: 24. Juni 2018 von Juliane

Titel: Jane of Austin: A Novel of Sweet Tea and Sensibility Autor/in: Hillary Manton Lodge Genre: Neuerzählung / Liebesroman Verlag: Waterbrook Press Erscheinungsdatum: Juni 2017 Format: Taschenbuch Seiten: 320 Kurzbeschreibung: Nachdem aufgeflogen ist, dass der erfolgreiche Geschäftsmann Mr. Woordward in einen Skandal verwickelt ist, lässt er Hab und Gut zurück und verlässt das Land. Zurück bleiben seine drei Töchter Jane, Celia und Margot. Die älteren Geschwister Jane und Celia, die nicht unterschiedlicher sein könnten, öffnen in San Francisco einen Teeladen und kümmern sich wie zwei Mütter um ihre kleine Schwester. Doch auch dort läuft nicht alles wie geplant und sie…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] The Jane Austen Project von Kathleen A. Flynn

Veröffentlicht: 14. April 2018 von Juliane

Titel: The Jane Austen Project Deutscher Titel: Jagd nach dem verschollenen Manuskript Autor/in: Kathleen A. Flynn Genre: Historisch / Sci-Fi Verlag: Harper Perennial Erscheinungsdatum: Mai 2017 Seiten: 384 Seiten Kurzbeschreibung: Rachel und Liam sind Zeitreisende, die in das Jahr 1815 gereist sind. Ihre Aufgabe ist es, dass fehlende Stück von Jane Austens Werk “Die Watsons” finden und in die Gegenwart bringen. Sie landen in London und bauen sich dort ein Leben auf. Durch einen ausgeklügelten Plan lernen die Henry Austen kennen, in der Hoffnung über ihn an seine Schwester Jane zu gelangen. Doch nicht alles läuft glatt und sie müssen…

Ganzen Beitrag lesen

[Jane Austen & ich] Was die Romane für mich besonders macht

Veröffentlicht: 30. März 2018 von Juliane

“Jane Austen & ich” ist eine Reihe auf I AM JANE, in der ich verschiedene Seiten meiner Liebe zu Jane Austen zeige. Ob ihre Romane, Filme, Merch oder die Schauplätze in England (2016 war ich auf Jane Austen Tour quer durch England!) – hier gibts alles rund um Austen! Warum mag ich die Romane In diesem Beitrag geht es um Jane Austens sechs Romane und sie für mich persönlich so liebenswert machen. Ich beziehe mich zunächst auf ihre sechs vollendeten Romane. Alle haben ein ähnliches Grundthema, nämlich die Gesellschaft zu Jane Austens Zeit und die Liebe. Trotzdem gibt es kleine…

Ganzen Beitrag lesen