[Rezension] Die kleine Bäckerei in Brooklyn von Julie Caplin

Veröffentlicht: 7. Juni 2019 von Juliane

Meine Meinung: Hach! Julie Caplin konnte mich mit „Das kleine Café in Kopenhagen“ mehr als überzeugen und das Buch mauserte sich zu einem meiner absoluten Lieblingsbüchern. Nun stürzte ich mich einerseits begierig, andererseits auch etwas ängstlich auf ihr neues Buch „Die kleine Bäckerei in Brooklyn“. Ich fürchtete mich davor, dass mir das Buch nicht gefallen würde – denn was soll bitte an „Das kleine Café in Kopenhagen“ rankommen? Dann begann ich zu lesen und HACH! Ich weiß absolut nicht, wie Julie Caplin es schafft mit wenigen Sätzen direkt eine so schöne und wohlige Atmosphäre zu kreieren. Mir war die Protagonistin…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Weil es Liebe ist von Christina Lauren

Veröffentlicht: 21. März 2019 von Juliane

Meine Meinung: Meine Erwartungen an dieses Buch waren ziemlich hoch – und was soll ich sagen? Sie wurden auch erfüllt! Schon lang wird Werbung für diesen neuen Roman von Christian Lauren (was übrigens ein Autorenduo ist) gemacht, man kam auf den sozialen Netzwerken kaum drum herum. Natürlich musste ich es lesen! Und so stürzte ich mich in die Geschichte von Holland und ich war schon nach den ersten Seiten voll dabei. Holland ist so sympathisch! Sie ist so herrlich unperfekt – gerade zu Beginn wie sie fast noch ein Teenieleben in New York führte. Ich mochte es, ihre Entwicklung in…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Believe Me von J.P. Delaney

Veröffentlicht: 11. Dezember 2018 von Juliane

Titel: Believe me Autor/in: J.P. Delaney Genre: Thriller Verlag: Penguin Verlag Erscheinungsdatum: September 2018 Format: Broschiert Seiten: 402 Übersetzer/in: Sibylle Schmidt Originaltitel: Believe me Danke an: … den Penguin Verlag! Kurzbeschreibung: Claire ist Schauspielerin, doch ihr Leben in New York ist schwieriger, als sie es sich erhofft hat. Als Nebenjob testet sie die Treue von Ehemännern. Sie flirtet mit ihnen, spricht mit ihnen und zeichnet alles mit einer versteckten Kamera auf. Dann testet sie die Treue von Patrick im Auftrag seiner Frau Stelle. Sie und Patrick unterhalten sich gut, aber er lässt sie abblitzen. Am nächsten Morgen ist Stella tot….

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Merry Mary Christmas von Mirka Mai

Veröffentlicht: 15. November 2018 von Juliane

Titel: Merry Mary Christmas Autor/in: Mirka Mai Genre: Liebesgeschichte Verlag: Piper Digital Erscheinungsdatum: Oktober 2018 Format: eBook Seiten: 295 Seiten (Taschenbuch) Danke an: … Piper Digital! Kurzbeschreibung: New York, Weihnachten steht vor der Tür. Mary Parker schwebt im siebten Himmel: Nicht nur ihr Lieblingsfest steht vor der Tür, auch wird sie an Weihnachten heiraten. Doch kurz vor knapp stellt sich ihr Verlobter als gemeiner Betrüger heraus und Mary steht vor den Scherben ihres Liebesglücks. Dann kündigt sich ihre Familie an und erwartet, den noch unbekannten Verlobten kennenzulernen. In wilder Panik traut sich Mary nicht von der geplatzten Hochzeit zu erzählen,…

Ganzen Beitrag lesen