[Rezension] Das kleine Café in Kopenhagen von Julie Caplin

Veröffentlicht: 7. Februar 2019 von Juliane

Meine Meinung: Hach! Dieses Buch ist ein Highlight! Wirklich! Schon nach den ersten Seiten wusste ich, dass ich dieses Buch lieben würde. Die Stimmung, der Witz und die Protagonistin Kate. Ich kann tatsächlich keine Kritik an dieser Geschichte finden. Es ist Wahnsinn und ich weiß nicht, wann ich das das letzte Mal bei einem Buch hatte. Es ist ein Wohlfühlroman, der selbst so viel Hygge-Feeling gibt. Ich fühlte mich sooo hyggelig beim Lesen. Es fühlte sich an, als würde ich selbst Teil der Gruppe sein, Ruhe finden und mich entspannen. Ich roch den Kaffee, den Kate täglich in dem kleinen…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Mein Jahr mit dir von Julia Whelan

Veröffentlicht: 14. Januar 2019 von Juliane

Meine Meinung: Ist das nicht ein schönes Cover? Das war zumindest mein erster Gedanke, als ich dieses Buch ausgepackt hatte! Es sieht so romantisch aus, es klingt nach einer tollen Liebesgeschichte und erinnert mich an wenig an die Romane von Gayle Forman (und an einen Disneyfilm). Der Klappentext klingt leicht kitschig und ich war gespannt, ob es eine 08/15 Liebesromanze wird oder ob es mit Tiefgang und echten Gefühlen überzeugen würde. Tja, ich lag mit beidem ziemlich daneben. Aber später mehr dazu. Denn ich würde gern damit beginnen, wie wundervoll ich den “Rahmen” des Romans finde. Der Schauplatz Oxford ist…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Bad Bachelor von Stefanie London

Veröffentlicht: 9. Januar 2019 von Juliane

Meine Meinung: Über die Verlagsvorschau von Forever by Ullstein bin ich auf den Auftakt der „Bad Bachelor“ Reihe aufmerksam geworden. Das Cover ist nicht meins – ABER der Plot sprach mich direkt an. Geschichten über Dating Apps fesseln mich. Ich finde es so witzig und interessant, was für besondere Geschichten und Konstellationen daraus entstehen können. Hier gab es einen besonderen Knackpunkt: Ein Bewertungssystem. Wenn man genauer darüber nachdenkt, ist es wirklich eine Schande und es sollte nicht darüber gelacht werden, dass Männer wie ein Gegenstand bewertet werden. Dennoch reizte mich die Idee und ich wollte wissen, was hier passiert. Und…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Café Honeybee von Claire Bonnett

Veröffentlicht: 28. November 2018 von Juliane

Titel: Café Honeybee Autor/in: Claire Bonnett Genre: Familienroman Verlag: Forever by Ullstein Erscheinungsdatum: Dezember 2018 Format: eBook Seiten: 408 (Printausgabe) Danke an: … den Forever Verlag! Kurzbeschreibung: Im Café Honeybee schuftet Greta den ganzen Tag, um es ihrer Großmutter – der Besitzerin des Cafés – recht zu machen. Dafür steckt sie ihre eigenen Wünsche zurück und hat sogar ihr Studium unterbrochen. Gleichzeitig hat sie nach dem Tod ihrer Mutter deren Rolle übernommen und kümmert sich um ihren Vater und ihre Schwester, die mit ihren Eskapaden ihr das Leben auch nicht gerade leichter macht. Dann lädt ihr Freund Fin sie auf…

Ganzen Beitrag lesen