[Top Ten Thursday] Tiere

Veröffentlicht: 20. Oktober 2011 von Juliane

Dieser Artikel ist ein Import von Julianes Büchertruhe auf Blogspot.

Es wurde sich die größte Mühe gegeben die Inhalte so gut es geht zu übernehmen.

Wenn doch mal etwas wichtiges kaputt sein sollte, kannst du hier zum ursprünglichen Artikel wechseln.

Ja, ich lebe noch! Momentan herrscht bei mir eine Art Leseflaute – naja, besser gesagt lese ich gerade “Sturz der Titanen” (und “Divergent” – theoretisch) und brauche dafür noch eine Weile 😉

Aber da heute Donnerstag ist, ist es natürlich auch wieder Zeit für den Top Ten Thursday! Gehostet wird die Aktion von Alice im Bücherland.

10 Bücher, 
die etwas mit dem Thema Tiere zu tun haben

 

Ich verspreche jetzt schon, dass es nicht nur Bücher für Erwachsene sind. Denn dieses Thema ist wirklich nicht leicht. Wie viele Bücher gibt es mit Tieren? Bestimmt viiiele. An wie viele kann ich mich erinnern? Wir werden es sehen 😉

 

Schafe! Yeah!
Meerschweinchen. Die Reihe ist wunderbar (für Kinder)
Rosie, der Elefant. Toll!
Immerhin ein Löwe.. diverse kleinere Tiere. Zählt das?
Gruslige Katze. Ob tot oder lebendig war ja nicht gesagt..
Pferde!
Schlange, Panther, … das sind doch Tiere…
Meerschweinchen – super Buch für Kinder!
Zählen die Wölfe?!
Hier muss das Cover reichen.

Ich habe tatsächliche zehn Bücher gefunden – unfassbar.
Gut, ich gebe zu, dass ich ein wenig geschummelt habe. Aber so eng sehen wir das ja alle nicht 😉

Und zum Abschluss möchte ich noch auf einen sehr interessanten Blogpost aufmerksam machen, der zwar nichts mit dem TTT zu tun hat, aber doch meine volle Unterstützung findet und ich deshalb mit euch teilen will. Einmal bitte HIER klicken.

Liebe Grüße
Juliane

 

2 Kommentare

  • Jari 22. Oktober 2011 at 11:41

    Du hast die King Kong-Bücher erwähnt! Dieses Schweinchen war der Held (bzw. die Heldin) meiner Kindheit 😀

    Reply
  • Juliane 22. Oktober 2011 at 11:53

    Jaaaaa! Meiner Kindheit auch!!! 😀

    Reply

Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: