[Rezension] Das rote Adressbuch von Sofia Lundberg

Veröffentlicht: 18. September 2018 von Juliane

Titel: Das rote Adressbuch Autor/in: Sofia Lundberg Genre: Lebensgeschichte Verlag: Goldmann Verlag Erscheinungsdatum: August 2018 Format: Gebundene Ausgabe Seiten: 352 Übersetzer/in: Kerstin Schöps Originaltitel: Den röda Adressboken Danke an: das Bloggerportal! Kurzbeschreibung: Die Schwedin Doris ist 96 Jahre alt und lebt allein. Täglich kommt eine Pflegerin vorbei, hilft ihr beim Duschen und kocht ihr Essen. Tagein, tagaus. Ihr einziger Kontakt ist ihr Nichte Jenny, die in den USA lebt und sie deshalb nur per Skype treffen kann. Doch Doris‘ Leben war nicht immer so trist. Wenn sie durch ihr rotes Adressbuch blättert, kommen die Erinnerungen. Hinter den meisten Namen steht…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Die letzte Reise der Meerjungfrau von Imogen Hermes Gowar

Veröffentlicht: 17. April 2018 von Juliane

Titel: Die letzte Reise der Meerjungfrau Autor/in: Imogen Hermes Gowar Genre: Historischer Roman Verlag: Bastei Lübbe Erscheinungsdatum: März 2018 Format: eBook Seiten: 560 Seiten (Printversion) Originaltitel: The Mermaid and Mrs. Hancock Danke an: Netgalley Kurzbeschreibung: London, 1785: Mr. Hancock staunt nicht schlecht als ein Kapitän ihm eine Meerjungfrau mitbringt. Zunächst verstimmt darüber, dass dieser dafür Mr. Hancocks Schiff verkauft hat, sieht er in dem Wesen eine Geldquelle. Er stellt sie aus und die Leute wollen sie sehen. Quasi über Nacht wird Mr. Hancock reich. Angelica Neal ist eine Kurtisane und soll Mr. Hancock umwerben, damit die Meerjungfrau in dem Etablissement…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Die Tuchvilla von Anne Jacobs

Veröffentlicht: 21. März 2018 von Juliane

Titel: Die Tuchvilla Reihe: Die Tuchvilla Saga #1 Autor/in: Anne Jacobs Genre: Historischer Roman Verlag: Blanvalet Verlag Erscheinungsdatum: Dezember 2014 Format: Taschenbuch Seiten: 704 Seiten Danke an: … das Bloggerportal! Kurzbeschreibung: Die junge Marie hat es geschafft, aus dem Alltag im Waisenhaus auszubrechen und hat eine Anstellung in der beeindruckenden Tuchvilla ergattert. Als Küchenmagd ist sie in der Hierarchie ganz unten, doch mit ihrer selbstbewussten Art fällt sich nicht nur unter dem Personal auf.. auch die Mitglieder der Industriellenfamilie Melzer werden auf Marie aufmerksam. Die jüngste Tochter Katharina, die selbst gerade in die Gesellschaft eingeführt wird und so manches Herz erobert,…

Ganzen Beitrag lesen

Privacy Preference Center