Einen Blick wert

Jane Austen: Bücher & noch mehr

Ratgeber: Lifestyle & Ernährung

Buchboxen: Übersichten & Unboxings

[Rezension] Rendezvous mit einem Oktopus von Sy Montgomery

Veröffentlicht: 25. Mai 2019 von Juliane

Meine Meinung: Schon “Einfach Mensch sein” von Sy Montgomery gefiel mir richtig gut und war es für mich ein innerliches Bedürfnis, ihren Besteller „Rendezvous mit einem Oktopus“ zu lesen. Im Gegensatz zu „Einfach Mensch sein“ geht es hier nicht um viele verschiedene Tiere, die die Autorin in ihrem Leben getroffen hat, sondern um eine bestimmte Spezies: Die Oktopoden! Es ist kein Sachbuch im klassischen Sinne, aber auch keine fiktionale Geschichte mit einem Spannungsbogen. Sy berichtet von ihrem Treffen mit einem Oktopus. Wie sie diesen Tieren begegnet und was sie durch sie gelernt hat. Zudem spickt sie ihre Erzählung mit einer…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Crazy Rich Asians von Kevin Kwan

Veröffentlicht: 24. Mai 2019 von Juliane

Meine Meinung: Auf dieses Buch habe ich mich echt schon sehr gefreut! Denn ich bin schon vor einer Weile durch den Film darauf aufmerksam geworden (den ich leider im Kino verpasst hab, aber dazu später mehr) und die ganze Geschichte wirkte so super witzig! Durch Vorablesen habe ich nun ein Exemplar der deutschen Ausgabe ergattern können und ich las begeistert los. Meine Erwartungen waren hoch, ebenso meine Vorfreude. Und was soll ich sagen? Es ist noch viel besser, als ich dachte! Es hat mich umgehauen, begeistert, super gut unterhalten und ich zähle es nun zu meinen Lieblingsbüchern! Schon der Prolog…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Die perfekte Lüge von Michelle Sacks

Veröffentlicht: 21. Mai 2019 von Juliane

Meine Meinung: Ein Thriller, der in Schweden spielt. Perfekt! Zudem klangen schon beim Klappentext eine Menge Geheimnisse mit, was mich sehr neugierig machte. Zudem lese ich in letzter Zeit sehr gerne Bücher aus dem btb Verlag, weshalb ich dieses Buch lesen musste. Auch Cover und Titel sind ansprechend. Nun begann ich zu lesen und die ersten Seiten ließen mich schon aufhorchen. Die Autorin schafft es gut, diesen perfekten Schein darzustellen. Situation zu überspitzen und dennoch realistisch wirken zu lassen. Es dauert nicht lang und die ersten Abgründe taten sich auf. Ich war überrascht, mit was die Autorin um die Ecke…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] The Mister von E. L. James

Veröffentlicht: 17. Mai 2019 von Juliane

Meine Meinung: Als Teil einer Leserunde habe ich mich an „The Mister“ gewagt. Die Autorin E.L. James kenne ich bereits von ihrem Welterfolg „Fifty Shades of Grey“. Die Reihe entstand als erotische Fanfiction zu der Twilight Saga und als solches war sie auch ganz gut. „The Mister“ wird als Aschenputtel-Geschichte verkauft, die – wie wir es von der Autorin gewohnt sind – sehr erotisch sein soll. Meine Erwartungen waren so mäßig, allerdings hatte ich eine klitzekleine Hoffnung, dass es mir gefallen würde, weil ich eine Schwäche für Aschenputtel-Geschichten habe (was mir ein wenig peinlich ist.. 😊 ). Und dann begann…

Ganzen Beitrag lesen