[Rezension] The Wrong Girl von Megan Goldin

Veröffentlicht: 15. März 2019 von Juliane

Meine Meinung: Australische Thriller haben mich bisher noch nie enttäuscht und so griff ich gespannt zu diesem von Megan Goldin. Der Klappentext erinnert mich ein wenig an den Bestseller „Gone Girl“ – allerdings könnte die Geschichte fast nicht unterschiedlicher sein. Zu Beginn merkte ich schon, dass mich hier ein spannender und temporeicher Thriller erwartet. Die Kapitel sind sehr kurz, ebenso die Dialoge und der Wechsel der Perspektiven ist sehr rasch. Julie erzählt sehr emotional und ihre Gedanken sind oft durch Medikamente vernebelt. Die Autorin hat das echt gut dargestellt, denn als Leser war ich mir irgendwann auch nicht mehr sicher,…

Ganzen Beitrag lesen

Privacy Preference Center