Beauty Sleep von Kathryn Evans

Veröffentlicht: 14. September 2019 von Juliane

Meine Meinung: Dieses Buch war ein Coverkauf. Ja, mich zogen die glänzenden und bunten Farben an. Der Titel klingt spannend und dann las ich den Plot. Es klang cool. Die Zukunft! Eingefroren zu werden! Ein Thema, das schon viele Bücher und Filme beschäftigt hat und bald vielleicht sogar Realität wird. Ich begann sehr schnell damit, das Buch zu lesen, weil ich so neugierig war und dann bekam ich den ersten Dämpfer. Denn das Buch verwirrte mich zu Beginn sehr. Das Buch wird aus zwei Perspektiven berichtet, aus der Sicht von Laura und einem fremden Mann, der auf der Straße lebt…

Ganzen Beitrag lesen

Dry von Neal und Jarrod Shusterman

Veröffentlicht: 27. August 2019 von Juliane

Meine Meinung: Als ich gesehen habe, dass Neal Shusterman ein neuen Roman herausgebracht hat, war ich überglücklich. Denn seine „Scythe“ Reihe gehört zu den besten Büchern, die ich je gelesen (bzw. als Hörbuch gehört) habe. „Dry“ hat er gemeinsam mit seinen Sohn geschrieben, ist ebenfalls für eine jugendliche Zielgruppe. Ich bin mit sehr hohen Erwartungen an den Roman gegangen, denn die Meinungen, die ich über das Buch gehört habe, waren fast ausschließlich positiv. Und dann gibt’s ja meine Liebe zu Scythe. Ich mag diese coole Idee der Scythe, diese vielen Plottwists und den so logischen / geschickten Aufbau der Geschichte….

Ganzen Beitrag lesen

Bis ans Ende der Ewigkeit von Deborah Harkness

Veröffentlicht: 13. August 2019 von Juliane

Meine Meinung: Deborah Harkness konnte mich mit ihrer Reihe „Die Seelen der Nacht“ total überzeugen können. Die Reihe umfasst drei dicke Wälzer und sie enthalten so viel Spannung, Liebe und Magie. Zudem erschien vor kurzem die Serie rund um das erste Buch mit dem Titel „The Discovery of Witches“, die ich auch sehr mochte. Somit war meine Liebe zu der Autorin wieder entflammt und ich freute mich sehr zu sehen, dass ein neues Buch von ihr auf den Markt kommen würde. Ich sah, dass es sich um den Vampirsohn von Matthew, Protagonist der ersten Reihe, handeln würde und hoffte –…

Ganzen Beitrag lesen

Elfenkrone von Holly Black

Veröffentlicht: 11. August 2019 von Juliane

Meine Meinung: Holly Black zeigt wieder was sie kann! Schon der Auftakt der Reihe „Elfenkrone“ hat mich sprachlos zurückgelassen und ich kann sagen, dass „Elfenkönig“ es fast noch toppt. Als hätte es keine Pause gegeben, ist man direkt wieder in der Welt von Jude und den Elfen. Der einnehmende Schreibstil gerät fast in den Hintergrund, denn man liest so begierig um zu wissen, was als nächstes passiert. Viele haben bei dem Lesen des ersten Teils bemängelt, dass gut die ersten 50% sehr langweilig und ereignislos waren. Auch hier ist der Beginn (gut 30%) eher ruhig. Allerdings mag ich es sehr….

Ganzen Beitrag lesen

Privacy Preference Center