[Rezension] Das Glück der kleinen Gesten von Chantal Sandjon und Melanie Alexander

Veröffentlicht: 10. April 2019 von Juliane

Meine Meinung: „Das Glück der kleine Gesten“ erreichte mich als Überraschungspost Anfang März. Ein so wunderbares Paket mit schönen Postkarten – und einem zweiten Buch, das man direkt als kleine Geste weiter verschenken konnte. Mir stach direkt die so detailreiche Aufmachung ins Auge, die angenehmen Farben (die so harmonisch zusammen spielen), der Pappeinband und die hochwertigen Seiten. Auch innen ist das Design definitiv ein Highlight: Schöne geschwungene Schriften, viele kleine Zeichnungen und eine stimmige Auswahl an Schriftfarben. Zu Beginn nehmen uns die beiden Autorinnen auf die Reise mit, die sie selbst durchlaufen sind. Denn dieses Buch ist wirklich persönlich und…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Die fünf großen Glücksdiebe von Dr. John Izzo

Veröffentlicht: 29. Januar 2019 von Juliane

Meine Meinung: Als ich auf der Webseite vom Goldmann Verlag die Neuerscheinung durchgesehen habe, ist mir dieses Büchlein direkt ins Auge gestochen. „Glück“ ist ein Thema, mit dem ich mich schon lange beschäftige. Beziehungsweise ist es eher die Interpretation davon, die ich mit Dr. John Izzo teile: Glück als Zufriedenheit, als innere Ruhe und Gelassenheit. Und ich wurde nicht enttäuscht. Das Vorwort hätte ich nicht gebraucht, aber der Beginn und die Erklärung der Herangehensweise von dem Autor gefiel mir sehr gut, da es super verständlich war. Es ist einfach so logisch und eigentlich auch klar! Besonders gefiel mir auch, dass…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Buddhas kleines Buch vom Schlaf

Veröffentlicht: 31. Oktober 2018 von Juliane

Titel: Buddhas kleines Buch vom Schlaf Autor/in: Joseph Emet Genre: Ratgeber Verlag: Heyne Verlag Erscheinungsdatum: Oktober 2015 Format: Taschenbuch Seiten: 192 Seiten Übersetzer/in: Jochen Lehner Originaltitel: Buddha's Book Of Sleep Kurzbeschreibung: Schnell einschlafen, ungestört durchschlafen und am Morgen schwungvoll in den Tag: Was für viele Menschen mit Schlafstörungen nur ein Wunschtraum ist, wird mit Buddha Wirklichkeit. Einfache Übungen, wie z. B. die Konzentration auf den Atem, lassen die Gedanken und Emotionen zur Ruhe kommen und sorgen für Entspannung von Körper und Geist. So findet man die Gelassenheit und den inneren Frieden, um endlich wieder gut schlafen zu können. (Klappentext vom…

Ganzen Beitrag lesen