Dry von Neal und Jarrod Shusterman

Veröffentlicht: 27. August 2019 von Juliane

Meine Meinung: Als ich gesehen habe, dass Neal Shusterman ein neuen Roman herausgebracht hat, war ich überglücklich. Denn seine „Scythe“ Reihe gehört zu den besten Büchern, die ich je gelesen (bzw. als Hörbuch gehört) habe. „Dry“ hat er gemeinsam mit seinen Sohn geschrieben, ist ebenfalls für eine jugendliche Zielgruppe. Ich bin mit sehr hohen Erwartungen an den Roman gegangen, denn die Meinungen, die ich über das Buch gehört habe, waren fast ausschließlich positiv. Und dann gibt’s ja meine Liebe zu Scythe. Ich mag diese coole Idee der Scythe, diese vielen Plottwists und den so logischen / geschickten Aufbau der Geschichte….

Ganzen Beitrag lesen

Bis ans Ende der Ewigkeit von Deborah Harkness

Veröffentlicht: 13. August 2019 von Juliane

Meine Meinung: Deborah Harkness konnte mich mit ihrer Reihe „Die Seelen der Nacht“ total überzeugen können. Die Reihe umfasst drei dicke Wälzer und sie enthalten so viel Spannung, Liebe und Magie. Zudem erschien vor kurzem die Serie rund um das erste Buch mit dem Titel „The Discovery of Witches“, die ich auch sehr mochte. Somit war meine Liebe zu der Autorin wieder entflammt und ich freute mich sehr zu sehen, dass ein neues Buch von ihr auf den Markt kommen würde. Ich sah, dass es sich um den Vampirsohn von Matthew, Protagonist der ersten Reihe, handeln würde und hoffte –…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Falling Fast von Bianca Iosivoni

Veröffentlicht: 17. Juli 2019 von Juliane

Meine Meinung: Um “Falling Fast” kommt man aktuell kaum drum herum und ich war mehr als neugierig darauf, es zu lesen. Es ist ein New Adult Buch, somit erwartete ich Romantik und Liebe – was der Klappentext auch versprach. Ich hörte vorher schon einiges über das Buch und seine Heftigkeit. Zum Glück gibt es in dem Buch eine Triggerwarnung, die die kritischen Themen benennt und man sich somit bewusst an das Lesen der Geschichte machen kann. Aber Achtung, die Triggerwarnung spoilert auch einen Teil. Und tatsächlich kam ich recht früh darauf, auf welche Person aus dem Buch sich die eine…

Ganzen Beitrag lesen

[Rezension] Wenn du wieder gehst von A.D. Wilk

Veröffentlicht: 21. Juni 2019 von Juliane

Meine Meinung: „Wenn du wieder gehst“ ist der neue Roman von A.D. Wilk und ein wirklicher Schatz! Ich bin ziemlich unvoreingenommen auf die Geschichte zu gegangen. Der Untertitel („Eine Liebesgeschichte“) und der Klappentext ließen allerdings schon eine romantische Geschichte erahnen. So begann ich zu lesen und war direkt angetan von dem Schreibstil. Wir erleben die Geschichte aus Lucys Sicht, und aus verschiedenen Zeitebenen. Es gibt immer wieder Rückblenden in die Vergangenheit mit kleinen und großen Zeitsprüngen. Häppchenweise bekommt man Leser mit, was passiert und was dazu führte, dass die Situation so ist, wie sie heute ist. Und genau das hat…

Ganzen Beitrag lesen